PoC: Der „Shukla“-Test

IMG_2823

In Anlehnung an den Bechdel-Test gibt es zur Analyse, ob PoC (People of Color)-Charaktere angemessen oder verzerrt dargestellt werden, den „Shukla“-Test.
Entwickelt wurde er vom Buch und Fernseh-Autoren Nikesh Shukla.

Der „Shukla“-Test:

Folgende drei Fragen müssen positiv beantwortet werden, damit das Werk den Test besteht:

      Gibt es mindestens zwei PoC-Rollen mit Namen?
      Sprechen sie miteinander?
      Unterhalten sie sich über etwas anderes als weiße Menschen und deren Probleme?
One Comment